Bankenlobbyisten

So bezeichnet man Menschen, die die Interessen von Banken in der Politik versuchen durchzusetzen. Auch Öffentlichkeitsarbeit mittels der Massenmedien, gehört zur Lobby-Arbeit dazu. Bei der Pflege der persönlichen Kontakte zu Entscheidungsträgern hauptsächlich aus dem Bereich der Exekutive und Legislative, sowie andere r offizieller Stellen, wird versucht, in seinem eigenen Sinne Einfluss zu nehmen.